Teckwerke Regionalgruppen

Engagierte Menschen außerhalb Kirchheims schließen sich zu Regionalgruppen zusammen, um im eigenen Ort die Klimawende voranzutreiben. Die Teckwerke stellen dabei den Regionalgruppen das gesamte Portfolio und Knowhow zur Verfügung, damit diese ohne große Aufbauarbeit direkt an der Energiewende arbeiten können.

Sie haben Interesse, sich ebenfalls ehrenamtlich in einer Regionalgruppen einzubringen?
Dann kontaktieren Sie unsere Regionalgruppen direkt!

Image

Regionalgruppe Schorndorf

Die Regionalgruppe Schorndorf ist aus dem „Klimaentscheid Schorndorf" entstanden. Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Beratung vor Ort rund um das Thema PV.

E-Mail: schorndorf@teckwerke.de

Image

Regionalgruppe Plochingen

Gegründet wurde die Regionalgruppe Plochingen aus allen Fraktionen des Plochinger Gemeinderats.
Der Schwerpunkt der Arbeit ist breit gefächert:
  • PV-Beratungen,
  • Bündelaktionen
  • etc.
E-Mail: plochingen@teckwerke.de
Image

Regionalgruppe Esslingen

Die Regionalgruppe Esslingen wurde gegründet aus der „Initiative Parents for Future". Sie organisiert aktiv Energieabende, netzwerkt mit diversen Kooperationen innerhalb der Stadt und führt PV Beratungen durch.

E-Mail: esslingen@teckwerke.de

Image

Regionalgruppe Hechingen

Die Regionalgruppe Hechingen hat ihren Schwerpunkt auf dem Ausbau der Windenergie, der Ausbildung von Bürger-PV-Beratern uvm.

E-Mail: hechingen@teckwerke.de

Image

Regionalgruppe Schönbuch

Die Regionalgruppe Schönbuch treibt ebenfalls auf verschiedenen Wegen die Energiewende im Schönbuch voran. Der Schwerpunkt liegt auch hier in den Bereichen Wind und PV.

E-Mail: schoenbuch@teckwerke.de

Postanschrift

Paradiesstr. 23-25
73230 Kirchheim Teck


Tel.: +49(0) 7021 998998 9
Fax: +49(0) 7021 998998 8

Geschäftszeiten

Mo bis Fr 09.00 bis 15.00 Uhr
Für persönliche Termine, auch außerhalb der Geschäftszeiten, bitten wir um eine Terminvereinbarung

Für alle Anfragen:
info@teckwerke.de

Garantierte Investitionen in neue Anlagen und innovative Energieprojekte – das weist das Grüner StromLabel unserem Bürgerstrom nach. So können Sie sich sicher sein, dass Ihr Geld wirkungsvoll für die Energiewende eingesetzt wird. Das Grüner Strom-Label ist das einzige Ökostrom-Label in Deutschland, das von führenden Umwelt- und Verbraucherverbänden getragen wird. Die Investitionsverpflichtung für neue Energiewende-Projekte nach den Siegelkriterien erbringen die Energiegenossenschaften der Bürgerwerke gemeinsam. Mit 0,5 Cent pro verbrauchter Kilowattstunde fördern Sie z.B. im Privatkundensegment die ökologische Energieerzeugung. Weitere Informationen zum Grüner Strom-Label und den Bürgerwerken finden Sie hier.